Willkommen auf der Internetseite der ACK Karlsruhe

Aktuelles

Herzliche Einladung zum Gottesdienst im Zeichen des Nagelkreuzes

am Freitag, 24. Mai 2019, um 12.00 Uhr

in der altkatholischen Kirche Christi Auferstehung am Ökumeneplatz!

Liebe Nagelkreuz-Gemeinde, liebe Freundinnen und Freunde,

am 24.Mai 2019 wollen wir uns zur gottesdienstlichen Stunde im Zeichen des Nagelkreuzes von Coventry versammeln und dabei auch besondere Akzente setzen.

Wir stehen dann zwei Tage vor der Wahl zum Europäischen Parlament (26. Mai). Dem wollen wir auch dadurch Rechnung tragen, dass wir den Gottesdienst ausweiten und den europäischen Gedanken ganz besonders hineintragen. Dies wird nicht nur durch die Worte, sondern auch durch die mitgestaltenden Personen erfolgen:

Pfarrer Erhard Bechtold, stellvertretender katholischer Dekan, wird dem Gottesdienst vorstehen und die Predigt halten.

Frau Catharina Covolo, Pfarrerin an der Auferstehungskirche in Karlsruhe, wird mit Pfarrern anderer Sprache und Nationalität die Fürbitten sprechen.

Pfrin Susanne Labsch und ich selbst werden ebenfalls mitwirken.

Seien Sie herzlich eingeladen zu diesem Gottesdienst im Zeichen des Nagelkreuzes!

Mit freundlichen Grüßen,

auch von Pfarrer Bechtold

Gundula Benoit
Koordination Nagelkreuzzentrum Karlsruhe

 

Ökumenischen Gottesdienste auf der Seebühne

Termine für die Ökumenischen Gottesdienste auf der Seebühne 2019:
2. Juni, 15.00Uhr,
7. Juli 15.00,
4. August 15.00Uhr
und 1. Sept. 14.30Uhr

Wir laden herzlich ein zu diesen Gottesdiensten im Freien und in der schönen Stadtgartenumgebung! Sie werden jedes Mal von mindestens zwei verschiedenen christlichen Konfessionen gehalten und es ist einfach schön, dieses Miteinander zu erleben und sich nach Kräften daran zu beteiligen.

Herzliche Einleitung zum Nagelkreuz in der Christuskirche

jeden Freitagmittag um 12.00Uhr

Das Nagelkreuz gehört unter dem Dach der ACK Karlsruhe seit 2007 zu Stadt und Land, zu den hiesigen Gemeinden und Kirchen. Im Zeichen des Nagelkreuzes von Coventry findet in Karlsruhe seit Jahren an jedem Freitag um 12.00 Uhr in der Christuskirche ein Friedensgebet statt. Das für alle offene Gebet steht in Verbindung mit rund 60 Nagelkreuzzentren in Deutschland. Es geht auf den deutschen Fliegerangriff auf Coventry während des Zweiten Weltkriegs zurück, durch den die Kathedrale von Coventry völlig ausbrannte.